Lyrics
Assemblage23
Darker
Document

Beborn Beton
Genauso wie ich
Lost Little Robot

Covenant
Wall of Sound

Deine Lakaien
Wasted Years
Where You Are

Die Krupps
Fatherland
To the Hilt
Wahre Arbeit / Wahrer Lohn

Hagalaz' Rundance
On Wings of Rapture
Serenade of the Last Wolf
The Oath He Swore One Winter's Day

L'Âme Immortelle
In the Heart of Europe

Manau
L'Avenir Est un Long Passé

Melotron
2 Young 2 Die
Der Anfang
Der Kosmonaut
Es brennt
Kein Problem
Manchmal
Maschinen aus Stahl
Mediensturm
Schlaflos

Rotersand
Content Killer

VNV Nation
Standing

Welle:Erdball
Arbeit adelt
Deutsche Jugend
Monoton und Minimal
Starfighter F-104G

Wolfsheim
Kein Zurück

Melotron - Es brennt

Früh am morgen mach dich fein
Heut ist Jahrmarkt der schönen Worte
Jeder will der Beste sein
Es gibt so viele von deiner Sorte

Alles was dein Herz begehrt
Wird dir ständig angeboten
Asozial und ehrenwert
Und die Welt der Anekdoten

Höre zu und lerne viel
Dann beginnt dein eignes Spiel
Denn die Kunst ist nur der Schein
Anders als der Rest zu sein

Es brennt
brennt
Das Blut in meinen Adern
Es fehlt der Mut
Wer hat dich so entstellt

Es brennt
brennt
Das Blut in meinen Adern
Es nährt die Wut
Der Narr verführt die Welt

Sieh im Fernsehen dein Gesicht
Man erwartet Sensationen
Zehn Minuten nur für dich
Zehn Minuten die sich lohnen

Sage nichts, erzähle viel
Denke nur ans eigne Ziel
Denn die Kunst ist nur der Schein
Anders als der Rest zu sein

Es brennt
brennt
Das Blut in meinen Adern
Es fehlt der Mut
Wer hat dich so entstellt

Es brennt
brennt
Das Blut in meinen Adern
Es nährt die Wut
Dem Narr gehört die Welt